Category

Essen & Trinken

Category

Update aus 2021 und 2022

Javi und Maria betreiben das Restaurant mittlerweile wieder alleine.

Es kocht Javis Ehefrau und somit bekommt man die gewohnte leckere Qualität, die man schon von früher kennt.

Wir wünschen den beiden weiterhin viel Erfolg und euch viel Spaß in diesem tollen Laden.

Update vom 01.07.2019

Nachdem Javi sein zwischenzeitlich geschlossenes Restaurant wieder selbst übernommen hat, läuft es wieder. Deshalb hat Javi jetzt erweitert.

Er hat die Möglichkeit genutzt, das Nachbarcafe zu übernehmen und die Fläche des Lokals fast verdoppelt.

Außerdem haben sich die beiden neuen marokkanischen Köche Hassan und Ali Hammouti zwischenzeitlich wieder verabschiedet.

In der Küche kocht deshalb wieder, wie in alten Zeiten, Javi‘s Ehefrau.

Auch Javi‘s Sohn ist wieder zum Team gestoßen. Nun ist alles wieder beim alten!

Update vom 01.01.2019

Nachdem die Betreiber des Restaurants “Seastar bei Javi” schon nach wenigen Monaten aus persönlichen Gründen das Lokal aufgegeben haben und die Lokalität mehrere Monate leer stand, hat Javi das Heft jetzt wieder in die Hand genommen und die “Bar bei Javi” wiedereröffnet.

Die beiden neuen marokkanischen Köche Hassan und Ali Hammouti, übrigens Zwillinge, sind Meister ihres Fachs und übertreffen noch Javis Ehefrau, die auch immer lecker und reichlich gekocht hat.

Neue ausgezeichnete Fisch- und Fleischgerichte, schmackhaft, gut gewürzt und wunderbar angerichtet, überraschen einen immer wieder auf’s neue.

Die Gerichte sind preiswert, nach wie vor passt das Preis- Leistungsverhältnis bei Javi und der Service ist wie immer gut.

Die Inneneinrichtung und die Außenrestauration haben sich kaum verändert. Eigentlich alles beim alten, auch Fußballübertragungen werden nach wie vor angeboten.

Die neue Speisekarte und die neuen Gerichte – Fotos :

Update vom 1.04.2018

Javi hat sich nach über 30 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Wir wünschen ihm alles Gute und noch eine lange “Rentenzeit”.

Seine “Bar bei Javi” hat er verpachtet, aber ab und zu kann man ihn noch als Gast in seinem ehemaligen Lokal antreffen.

Die neuen Betreiber haben einiges verändert, sowohl optisch, als auch die Speisekarte und den Namen der Lokalität.

Es heißt jetzt “Seastar bei Javi”, etwas “Javi” ist also doch noch geblieben und erinnert weiterhin an eine Institution von Cala Millor.

Die „Bar bei Javi“ ist schon seit vielen Jahren eine Institution in Cala Millor und nicht mehr wegzudenken.

Nur wenige Meter von der Strandpromenade entfernt liegt das kleine Lokal, gegenüber dem Hotel „Sabina“.

Man muss schon genauer hinschauen, um es überhaupt zu entdecken.

 

EnglishGerman